Sporkmann gt. Göbbeler

Kotten in Gladbeck-Zweckel (Haus-Nr. 34|36)

Sporkmann gt. Göbbeler, im Heischenort gelegen, östlich der Weiherstraße.

Erbfolge:

Catharina Sporkmann
oo Andreas Föcker

Sohn:
Johann Bernard Föcker/Sporkmann/Göbbeler (1735-1783)
oo (1761) Gertrud Schmitt im Heykamp

Sohn:
Johannes Theodor Sporkmann/Göbbeler (1762-1813)
oo (1783) Anna Margaretha Kellinghausen/Kloes

Sohn:
Johann Bernard Nicolaus Sporkmann/Göbbeler (1786-1855)
oo (1811) Maria Agnes Weymann

Sohn:
Johann Peter Jacob Sporkmann/Göbbeler (1816-1870)
oo (1851) Anna Catharina Hollmann

Erbtochter:
Gertrud Sporkmann/Göbbeler (1853)
oo Johann Hermann Schenke


Bette (1939): "Johann Schenke tauscht mit dem Grafen von Wollff-Metternich auf Haus Beck Sporkmannskotten gegen Weilerskotten in der Dorstenschen Feldmark aus; der Baron läßt die Gebäulichkeiten von Sporkmannskotten niederlegen."


Verweise:

Höfe und Kotten in Gladbeck-Zweckel
Liste

Höfe und Kotten in Gladbeck
Liste


Homepage von Volker Niermann - 26.04.2018 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten