Meine (später Feldhaus)

Hof in Gladbeck-Rentfort (Nr. 37|40|41)

Nicolaus Meine
oo Anna Maria Quäling

Sohn:
Theodor Meine
oo Anna Maria Therfeld

(Erbfolge nicht SICHER !!!)

Sohn:
Johann Theodor Meine
oo I (1809) Maria Gertrud Schmittobraick
oo II (1815) Maria Gertrud Kruse/Kleine Döveling
(sie oo II (1829) Johann Theodor West)


Der Hof scheint (um 1812) in "finanzielle Nöte" geraten zu sein. Es existieren Akten, die ich noch einsehen muss. Der Hof ist 1841 (von Johann Meine zu Lüttinghoff (?) bzw. Freiher Friedrich Florenz von Wenge) verkauft worden an:

Johann Bernard Theodor Feldhaus (1807-1850)
oo (1839) Anna Maria Margaretha (Christina) Terbeck
(sie oo II (1851) Johann Henrich Döveling/Hollmann)


(Durch den Kauf und die 2. Heirat entstehen die Doppelnamen Feldhaus gt. Meine und Döveling gt. Meine)

Sohn:
Johann Henrich Feldhaus (1841 - vor 1897)
oo (1874) Elisabeth Francisca Stegemann
(sie oo II (1898) (ihren Schwager) Johann Henrich Theodor Feldhaus)


Sohn:
Hermann Feldhaus (1881-1948)
oo (1909) Eulalia Schulte Rebbelmund


Verweise:

Höfe und Kotten in Gladbeck-Rentfort
Liste

Höfe und Kotten in Gladbeck
Liste


Homepage von Volker Niermann - 27.04.2018 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten