Aldiek (-Rebbelmund)

Kotten in Gladbeck (Dorf)

Auf einer von Ludwig Bette erstellten
"Stammtafel Familie Aldiek-Rebbelmund"
heißt es folgendermaßen:

"Der Hof Aldiek
lag seit vielen Jahren im Dorf Gladbeck zwischen Timmerhof Kaiser- u. Hochstraße. Der Name Aldiek wird 1549 zum ersten Male urkundlich genannt, doch ist der Kotten viel älter. Er unterstand gleich 16 anderen Höfen und Kotten Gladbecks dem Oberhof Abdinghoff, später Allinghoff genannt und in Zweckel gelegen, der um 1200 (??) zusammen mit der St. Lambertikirche der Benediktinerabtei Deutz geschenkt wrude. Im 16. u. 17. Jahrh. belehnten die Deutzer Äbte mit Abdinghoff die Herren von Wersabe auf Haus Oberfeldingen bei Buer, seit 1690 die Freiherrn Vittinghof-Schell auf Haus Wittringen, diese verpachteten die zugehörigen Unterhöfe weiter. - An das Haus Wittringen hatte Aldieks Kotten zu leisten: a) an jährl. Pacht 2 3/4 Malter Roggen, 5 Höhner u. 24 Stüber Hofgeld; b) das Gewinngeld. Von diesen Verpflichtugen löste sich Heinr. Rebbelmund gt. Aldiek frei, indem er 1841 an die Freiherrn von Twickel auf Lüttinghof 560 Taler Ablösung zahlte.
Zum Kotten gehörten um 1800 etwa 30 Morgen Land; zumeist in Dorf-Mitte gelegen. - Schwere Zeiten erlebte Familie Aldiek von 1770-1830 infolge "Ungelücksfälle u. sonstiger widriger Schicksale". Am 11.6.1824 überträgt Bern. Heinr. Aldiek sein Besitztum der ältesten Tochter Agnes und ihrem Verlobten, demm Stuhlmacher Heinrich Rebbemund. Beide heirateten am 18.2.1825 u. gelangten durch Fleiß, Tatkraft und Sparsamkeit zu Wohlstand. Sie trugen die Schulden ab, erwarben neuen Grundbesitz, errichteten mehrere Nebengebäude u. betrieben neben der Land- u. Gastwirtschaft Krautmacherei. Der Sohn, Heinr. R. gt. Aldiek, seit 1858 verheiratet mit Agnes Niermann gt. Mehring, verkaufte infolge der industriellen Entwicklung Gladbecks viele Bauplätze, baute eine Dampfmühle u. mehrere Geschäftshäuser. Ebenso ließ sein Sohn Bernhard einige Neubauten aufführen. Seine 4 Söhne betreiben in Gladbeck, Buer und Bottrop Geschäfte in Herren- und Knabenkonfektion."


Verweise:

Höfe und Kotten in Gladbeck (Dorf)
Liste

Höfe und Kotten in Gladbeck
Liste


Homepage von Volker Niermann - 04.08.2020 - Impressum

Alle Angaben ohne Gewähr. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der veröffentlichten Daten (siehe Impressum).

Weitere Angebote auf volker-niermann.de:
Vokas Krimisammlung - Goldmann - Heyne - rororo - Scherz - Ulstein Abi91-RGW - Ruhr-Gymnasium Witten